Tarnnetze & Planen

Artikel 1 bis 12 von 13 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Artikel 1 bis 12 von 13 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Militärische Produkte haben gegenüber zivilen zwei große Vorteile: Sie sind von einer nur selten erreichten Qualität und preislich nahezu unschlagbar. Das ist gerade im Outdoor-Bereich wichtig, wer z.B. auf eine wirkungsvolle und zuverlässige Abdeckung von Gegenständen Wert legt, sollte diese mit einer Plane der Bundeswehr sichern. Diese Planen zeichnen sich nicht nur durch eine extrem hohe Resistenz gegen Feuchtigkeit aus, sondern auch durch eine hohe Reißfestigkeit, die auch starken Belastungen widersteht. Gleiches gilt für Tarnnetze, wobei ein gutes Tarnnetz noch weitere Anforderungen erfüllen muss. Es muss sich nicht nur an verschiedene Umgebungen anpassen, sondern auch extrem stabil und witterungsfest sein. Dies trifft auch auf die Tarnnetze der Bundeswehr zu, weshalb sie sich hervorragend für extreme Bedingungen eignen.


Planen und Tarnnetze - Schutz und Sicherheit

Es sind bisher nur einzelne Personen, die die Möglichkeiten zu schätzen wissen, die ein Tarnnetz bietet. Dazu zählen insbesondere Jäger und Naturfreunde, die diese für ihren Ansitz oder das Beobachten der scheuen Wildtiere benutzen. Doch auch für andere Anwendungen bietet sich ein Tarnnetz geradezu optimal an - sei es von der Dekoration bis hin zu der Möglichkeit, den unansehnlichen Zaun des Nachbars zu verkleiden. Planen der Bundeswehr wiederum sind überall dort gefragt, wo es auf Zuverlässigkeit ankommt. Sie machen nicht nur Zelte auch bei den größten Unwettern regenfest, sondern eine Plane kann ebenfalls dazu genutzt werden, Unterstände zu sichern und trockene Areale anzulegen. So können einige Campingstühle und ein Feuerplatz, Kocher oder Grill mit einer Plane zu einer wetterfesten und gemütlichen Outdoorküche ausgebaut werden, die sich sowohl zum Kochen als auch zum abendlichen, gemütlichen Beisammensein gleichfalls eignet.