Packliste:
Wandern mit dem Zelt

Packliste Wandern mit dem Zelt

Wem die Stadt zu hektisch ist oder wer im Alltag schwer zur Ruhe kommt, der sollte einmal das Wandern testen. In der Natur –  ohne Stress und Hektik, ohne Termindruck und Smartphone – kann man sich ausgezeichnet entspannen. Manchen reichen schon wenige Stunden in der Abgeschiedenheit, andere schwören auf tagelange Wandertouren, um Kraft zu schöpfen und gestärkt in den Alltag zurückzukehren.

Ganz gleich, wie lange der Tapetenwechsel andauert: Zahlreiche Studien belegen die positive Wirkung von Grünflächen wie Wäldern oder Wiesen auf das Gemüt. Also – nichts wie los!

Wer zu einer längeren Wandertour aufbrechen möchte, sollte jedoch die Planung nicht zu kurz kommen lassen. Wir haben Euch die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände aufgelistet, damit auch Ihr von Eurer Wandertour motiviert und entspannt heimkehrt.

Download Packliste

Tipp: Alles, was Ihr sonst noch gebrauchen könnt, findet Ihr in unserer allgemeinen Packliste.

Wichtige Reiseutensilien und –dokumente:

  • wasserdichte Hülle für Reiseunterlagen
  • Dokumentengürtel für den Bauch

Während der Reise:

  • Wanderstöcke
  • Wanderrucksack für mehrtägige Touren
  • Kleiner Wanderrucksack für Tagestouren
  • Regenschutzhülle für Rucksack
  • Spannschnüre, Gurte und Schnallen zum Befestigen von Utensilien am Rucksack
  • GPS-Gerät
  • Smartphone
  • Kompass
  • Wanderkarte
  • wasserdichte Schutzhülle für das Kartenmaterial
  • Wanderstöcke
  • Fernglas
  • Wasserflasche (z.B. faltbar)
  • Proviant
  • Taschenmesser, Multifunktionstool
  • Wanderkleidung und -accessoires
    • Funktionskleidung für jedes Wetter (z.B. Kleidung mit Zipper, dünn, leicht, bei Bedarf wärmend/kühlend, wasser- und windabweisend)
    • Kopfbedeckung
    • Sonnenbrille
    • Halstuch/Multifunktionstuch
    • Trekkingschuhe oder –sandalen (leicht, wasserabweisend)
    • Ersatzschnürsenkel

Zelt:

  • Leichtzelt
    • vor der Reise auf Vollständigkeit überprüfen
    • während der Reise Zeltzubehör auf mehrere Wanderer verteilen
  • Reparatur-Set für das Zelt
  • leichte Zeltunterlage

Schlafmöglichkeit:

  • Isomatte, z.B. selbstaufblasbar
  • Ultraleicht-Schlafsack, passend für klimatische Bedingungen am Wanderort
  • Kleines, leichtes Reisekissen

Campingzubehör:

  • Isoliertes Sitzkissen
  • Taschenlampe (z.B. zum Kurbeln), Stirnlampe

Küchenbedarf:

  • Tauchsieder
  • Gaskocher, Benzinkocher (ggf. mit Zubehör)
  • Feuerzeug
  • Kleinen Kochtopf
  • Geschirrtuch
  • Spülschwamm
  • Faltbare Schüssel zum Spülen
  • Spülmittel
  • Plastikbeutel mit Zip-Verschluss
  • Müllbeutel

Geschirr und Besteck:

  • Campinggeschirr
  • Campingbesteck
  • Taschenmesser mit ausreichend Funktionen (z.B. Korkenzieher, Schere)
  • Schneidemesser
  • Kochbesteck (Suppenkelle, Kochlöffel, Pfannenwender)

Medikamente:

  • Blasenpflaster
  • Salbe zur Muskelentspannung oder Wärmepflaster
  • Weitere Tipps in der allgemeinen Packliste

Hygieneartikel:

  • Solardusche

Textilien:

  • Handtuch aus Microfaser, leicht und schnell trocknend
  • Reise-Vakuumbeutel zum platzsparenden Einrollen von Kleidung

Elektro-Bedarf:

  • Ladegeräte (z.B. für Kamera, Smartphone)
Diesen Beitrag teilen
RSS
Facebook