IWA OutdoorClassics 2018 –
Fachmesse in Nürnberg

IWA-messe_outdoor-messe

Heute beginnt die IWA, eine der wichtigsten Fachmessen für Outdoor und Ausrüstung. Bis einschließlich Montag (12. März 2018) stellen hier viele Unternehmen rund um die Outdoor-Branche neue Ausrüstungsprodukte, Equipment, Waffen und weiteres vor. Ebenfalls dabei sind unsere neuen Lieferanten Carinthia und Tasmanian Tiger.

Warum zur IWA OutdoorClassics?

Die IWA OutdoorClassics ist seit über 40 Jahren eine der wichtigsten Fachmessen für Outdoor-Ausrüstung, Jagdsport und (Sport-)Waffen. Mit gut 1.500 Ausstellern, knapp 50.000 Besuchern und einer Ausstellungsfläche von über 100.000 m² im letzten Jahr ist die IWA ein Pflichttermin für Industrie und Handel.
Neben der großen Auswahl an internationalen Ausstellern bietet die IWA ein vielfältiges Rahmenprogramm. Dazu gehört zum Beispiel die Demonstration Area, wo Besucher anhand von Live-Vorführungen Entwicklungen der Branche begutachten können. Auch das New Product Center ist ein Angebot, das viele Besucher nutzen: Hier werden neueste Innovationen vorgestellt und die Hersteller stehen für Fragen rund um die Produkte direkt zur Verfügung.
Im IWA Forum können sich Interessenten Vorträge zu aktuellen Entwicklungen und Debatten anhören und sich austauschen.

Carinthia als Aussteller auf der IWA 2018: Hochwertige Schlafsäcke und Outdoor-Kleidung 

Ebenfalls auf der IWA 2018 zu finden ist Carinthia.  Als Hersteller von hochwertigen Schlafsäcken ist dieser Name für viele kein unbekannter. Die Marke ist besonders für die herausragende Qualität ihrer Schlafsäcke bekannt, die die Kunden zu schätzen wissen: Beim Campen kann es auch in den warmen Sommermonaten der Hauptsaison nachts kalt werden, sodass ein wärmender und hochwertiger Schlafsack extrem wichtig ist. Seit Kurzem gibt es übrigens Schlafsäcke von Carinthia auch bei um im Bundeswehr und Freizeitshop.
Auch andere Produkte des Herstellers sind beliebt: Die Outdoor-Kleidung von Carinthia ist sehr robust und macht viele Outdoor-Abenteuer mit, wenn man sie richtig pflegt. Wie Ihr Eure Outdoor-Kleidung richtig pflegt, erfahrt Ihr hier. Die hochwertigen Outdoor-Jacken von Carinthia eignen sich dank Cordura-Verstärkungen wunderbar für lange Ausflüge mit dem Rucksack und schützen zusätzlich vor äußeren Witterungseinflüssen. Alle Produktneuheiten finden Messebesucher der IWA 2018 am Carinthia-Stand 4-119 in Halle 4.

Tasmanian Tiger bei der IWA OutdoorClassics Praktische Rucksäcke für den Outdoor-Bereich 

Tasmanian Tiger ist als Marke besonders bekannt für ihre Polizei- und Militärausrüstung. Kunden schätzen vor allem die Rucksäcke von Tasmanian Tiger.  Dank der Highend-Tragesysteme der Tasmanian Tiger Rucksäcke passen sich diese dem Rücken an, sodass auch lange Outdoor-Abenteuer kein Problem sind. Je nach Gebrauch und individuellen Gegebenheiten eignen sich unterschiedliche Rucksack-Systeme, die alle von Tasmanian Tigers abgedeckt werden. Durch das durchdachte Konzept der Polsterung sind die Rucksäcke sehr komfortabel, was vor allem bei empfindlichen Stellen wichtig ist. Gerade während oder nach langen Touren klagen viele über Schmerzen im Hüft- oder Schulterbereich, was mit den fortschrittlichen Rucksäcken von Tasmanian Tiger der Vergangenheit angehört.
Wer demnächst wieder einen (längeren) Outdoor-Ausflug vor sich hat und noch den passenden Rucksack sucht – diese sind jetzt ebenfalls im Bundeswehr und Freizeitshop erhältlich. Fachbesucher finden Tasmanian Tiger in Halle 9 am Stand 9-333.

 

Diesen Beitrag teilen
RSS
Facebook