TacGear Einsatzhose KSK flecktarn

Produkt weiterempfehlen:
  • Logo Facebook
  • Logo Twitter
  • Logo E-Mail
Artikelnummer: 61602-021
Einsatzhose KSK flecktarn
TacGear
Erstklassige Einsatzhose aus Rip Stop Gewebe mit Canadian-Style Slotted Buttons (bandgenähte Knöpfe), YKK-Reisverschlüssen, zwei E... mehr
99,95 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Größe Lieferzeit Preis Menge
GR.S sofort lieferbar 99,95 €
GR.M sofort lieferbar 99,95 €
GR.L sofort lieferbar 99,95 €
GR.XL sofort lieferbar 99,95 €
GR.XXL sofort lieferbar 99,95 €
Varianten dieses Artikels:
  • Einsatzhose KSK oliv
  • Einsatzhose KSK schwarz
  • Einsatzhose KSK flecktarn
Produktbeschreibung
Erstklassige Einsatzhose aus Rip Stop Gewebe mit Canadian-Style Slotted Buttons (bandgenähte Knöpfe), YKK-Reisverschlüssen, zwei Einschubtaschen, einer Gesäßtasche und zwei Beintaschen mit Kompressionsriemen. D-Ringe zur Sicherung von Kleinteilen an den Gürtelschlaufen. Gesäß- und Kniepartie mit 1000DEN Cordura-Verstärkung. Kniepartie zusaätzlich mit herausnehmbaren Polstern. Beinabschluss mit Schnürzug und Kordelstopper und eingebauter Wind-/ Schneeschürze, ebenfalls mit Schnürzug und Kordelstopper. Material: 50% Polyester, 50% Baumwolle.

Produktbewertungen für Einsatzhose KSK flecktarn

26. Juni 2015
5

Super Qualität , sitzt und passt optimal , sehr bequem. für jeden der diesen Style mag zu empfehlen

10. Dezember 2014
5

Ich verwende das Produkt für die Arbeit und für die Freizeit und würde das Produkt auf jeden Fall weiter entfehlen.

26. November 2013
4

toll

25. Januar 2012
5

Alles hervorragend

24. Januar 2012
5


» Ich trage das Hose im Beruf (Soldat) und würde die Hose weiterempfehlen, da sie sehr Passgenau ist und sehr angenehm vom Tragekomfort ist. Bei dieser Hose stimmt das Preis-Leistungsverhältnis, nach dem Motto: wer billig kauft, kauft 2 Mal. Qualität hat ihren Preis, aber ich habe viel Nutzen von dieser Hose.

18. Dezember 2011
5

Wie in der Beschreibung. Sehr guter Artikel. Die Qualität ist sehr gut.

20. November 2011
5

Gute Qualität
Gut durchdachtes Konzept